Tuberkulose-Fachstelle

Die Tuberkulose-Fachstelle kümmert sich im Auftrag des Kanton Bern um eine möglichst zeitnahe Umgebungsabklärung bei einer entsprechenden Infektionsmeldung einer ansteckenden Lungentuberkulose. Das Ziel einer solchen Umgebungsabklärung ist es, alle Kontaktpersonen einer erkrankten Person zu ermitteln.

Die Fachstelle berät behandelnde Ärztinnen und Ärzte sowie den Kanton Bern und übernimmt die notwendige Umgebungsabklärung.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer  079 514 91 09 oder via EMail.

 

Kontakt

Susanne Hartman
Tuberkulose-Fachstelle

Marianne Laguardia
Tuberkulose-Fachstelle

Dr. med. Nasstasja Wassilew
Tuberkulose-Fachstelle